Leistungsbeschreibung


Überblick

Brautlacht Communication & Coaching bietet gezielte Englishkurse für Unternehmen an und arbeitet eng mit Personalentwicklung, Unternehmensmanagement sowie den betroffenen Mitarbeitern zusammen, um ein optimales Lernziel und einen optimalen Spracherwerb zu erzielen.

Wir bieten Gruppenkurse, Einzelmaßnahmen, Seminare, Workshops, Junior-Coaching und spezielles Executive-Coaching für Führungskräfte an.


Wie wird das vorhandene Sprachniveau der Teilnehmenden ermittelt?

Alle Teilnehmer erhalten einen Einstufungstest. Anhand der Ergebnisse werden die Teilnehmer in verschiedene Gruppen aufgeteilt.


Welches Prozedere wird zur Bildung der Gruppen herangezogen?

Niveaustufen/Einstufungstest
Anhand des Europäischen Referenzrahmens werden die Kurse in verschiedene Business Englischkurse eingeordnet. Die Auswahl des richtigen Kurses wird durch die Einteilung in Lernstufen (von A1 bis C2) erleichtert. Innerhalb der Stufen A1 bis B1 gibt es noch einmal Feinabstufungen (Niveaus). Genauere Beschreibungen finden Sie im Internet unter Council of Europe. Hier ein kurzer Überblick:

Elementare Sprachverwendung (A1 bis A2)
Elementary/Grundstufe (A1)
Pre-Elementary/Mittelstufe (A2)

Selbstständige Sprachverwendung (B1 bis B2)
Intermediate/Oberstufe (B1)
Upper Intermediate/Aufbaustufe Kommunikation, Konversation (B2)

Kompetente Sprachverwendung (C1 bis C2)
Advanced/Aufbaustufe auf hoher Ebene (C1)
Advanced/Aufbaustufe auf höchstem Niveau (C2)


Wie werden die Sprachbedarfe der Teilnehmenden ermittelt?

Alle Teilnehmer erhalten einen Fragenkatalog, um die individuelle Bedürfnisse am Arbeitsplatz festzulegen.


Welches Trainingskonzept liegt dem Unterricht zugrunde?

Die Kurse sind speziell maßgeschneidert für Ihr Unternehmen. Wir arbeiten mit jedem Teilnehmenden auf der Grundlage der Fragen: Für wen arbeite ich, für welche Aufgaben bin ich verantwortlich, welche Aufgaben erledigt meine Abteilung? Die Teilnehmer sollen am Ende des Kurses ihre Aufgaben am Arbeitsplatz besser erledigen können. Das Unternehmen soll konkret vom Lernerfolg jedes einzelnen Teilnehmers profitieren.


Wie können unternehmensinterne Unterlagen in den Unterricht integriert werden?

Die Kurse sind so konzipiert, dass alle Teilnehmer ihre speziellen Unterlagen in die Kurse mitbringen können. Hausaufgaben und Gruppenarbeit im Kurs erfolgen auf der Grundlage von echten Beispielen.


Gibt es unterrichtsbegleitende Maßnahmen/Materialien, mit denen die Teilnehmer außerhalb des Unterrichts arbeiten können? Wie sind die Erfahrungen damit?

Das Business English Lehrwerk, Market Leader bzw. Intelligent Business, hat für jede Niveaustufe eine entsprechende CD sowie ein Arbeitsheft. Zusätzlich bietet der Verlag auch eine Internetseite mit zusätzlichen Artikeln und Links für jedes Kapitel an.


Wie wird der Trainingserfolg ermittelt?

Der Trainingserfolg wird zum einen mit den vorhandenen Tests ermittelt, die das Lehrwerk begleiten, zum anderen durch das Feedback der Kursteilnehmer.


Welches Reporting erfolgt an den Auftraggeber?

Die Art des Reportings kann mit dem Auftraggeber abgestimmt werden. Einige unserer Kunden erhalten im persönlichen Gespräch die wichtigsten Informationen zum Lernerfolg. Zusätzlich können Kursberichte über die Fortschritte zusammengestellt werden. Darüber hinaus wird anhand des Feedback-Fragebogens am Ende des Kurses die Zufriedenheit der Teilnehmer abgefragt.


Welche weiteren Besonderheiten in der Unterrichtsgestaltung/-durchführung gibt es?

Einsatz sämtlicher Medien, die sich als didaktisch sinnvoll erwiesen haben.


Über welche Qualifikation bzw. Erfahrungen verfügen unsere TrainerInnen?

Unser Personal ist nicht "nur" zweisprachig, sondern verfügt neben einer internationalen, qualifizierten Ausbildung auch über umfangreiche Berufserfahrungen auf nationaler und internationaler Ebene. Hier ein kurzer Überblick.